Immanuel Ries startete bei den UCI Junior Worldseries in Bad Säckingen

Immanuel Ries startete bei den UCI Junior Worldseries in Bad Säckingen

 ...nach dem Auftakt der XC-Rennen für unsere U19-Athleten Immanuel Ries und Julian Rottmann in Österreich bei den Kamptal Klassiks ( UCI C1 ) startete Immanuel nun bei der UCI U19 worldseries in Bad Säckingen !

Mit über 80 Startern war das Feld international beachtlich besetzt und viele Nationalmannschaften waren am Start.

Immanuel musste von recht weit hinten starten und konnte sich doch recht bis ins Mittelfeld vorarbeiten.

Mit einem 39. Platz, als zehtnbester Deutscher, zeigte er zwar Fahne, doch konnte er seinen Vorwärtsdrang noch nicht ganz bis zum Ende halten und buchte das Rennen unter "wichtige Standortbestimmung" ab.